Fritz!Box 7560 » Einrichten, Anmelden und Zurücksetzen im 2022

Die FRITZBox 7560 ist ein leistungsstarkes ADSL / VDSL-Modem sowie ein WLAN-Router. Es verfügt über eine DECT-Telefonanlage, mit der Sie IP-Telefonie einrichten können. Das Modem verfügt außerdem über Gigabit-Ethernet, USB-Anschlüsse und einen Media-Server mit klarem FRITZOS, wodurch das Netzwerken zu Hause sehr bequem, sicher und einfach wird. Nehmen Sie sich Zeit, um mehr über FritzBox-Router zu erfahren FritzBoxhelp.

FRITZBOX 7560

Während die FRITZ Box 7490 nach wie vor der bevorzugte Hauptrouter für seine High-End-Funktionen ist, die aus VDSL-Modems sowie einer guten Benutzeroberfläche und Benutzerfreundlichkeit bestehen, zeigt die FRITZBox 7560 ihre Stärken mit hoher Geschwindigkeit und großem Datendownload. Sie können die Geräte über WLAN mit dem Heimnetzwerk und dem Internet verbinden. Weitere Informationen finden Sie in diesen Fritzboxen FritzBox-7560/ FritzBox-7360/ /FritzBox-6490/ /FritzBox-7430/

So vernetzen Sie WIFI mit der FRITZBox 7560

Mit Mesh-Netzwerken können Sie beim Surfen, Spielen oder Streamen hohe Geschwindigkeiten genießen. Ihre Medien werden auf Sie warten, anstatt auf atemberaubendes HD-Fernsehen. FRITZBox 7560 und ähnliche Geräte unterstützen auch Mesh WIFI, wodurch Ihre Videos, Musik und Fotos nahtlos in jede Ecke Ihres Zuhauses, Büros oder Apartments gelangen. Die FRITZ Box-Geräte arbeiten als Teil eines einzigen Netzwerks zusammen, das miteinander kommuniziert und die Geräte- und Netzwerknutzung optimiert.

FRITZBox 7560 Anschlüsse und Funktionen

Mit der FRITZBox 7560 können Sie schnell und gleichzeitig eine drahtlose Verbindung herstellen. Es gibt vier Gigabit-LAN-Anschlüsse sowie einen USB-Anschluss am Router. Mit diesen können Sie alle Ihre Endgeräte problemlos integrieren, da Sie Ihren Drucker einbinden und USB-Speichermedien bereitstellen können. Auf diese Weise können Sie unabhängig von Ihrem Aufenthaltsort auf Videos, Bilder und Musik zugreifen.

Wenn Sie auf die FRITZBox zugreifen möchten, aber nicht wissen, wie Sie dies tun sollen, richten Sie alle Funktionen ein. Sie können die Benutzeroberfläche problemlos auf allen Computersystemen, Smartphones oder Tablets öffnen, die an die FRITZBox angeschlossen sind. Mit dem FRITZBox-Passwort können Sie beispielsweise alle FRITZ Box-Funktionen einrichten und detaillierte Informationen zum Objekt, zu Ihrem Zugriff und zu Verbindungen in der Benutzeroberfläche anzeigen.

So Greifen Sie Auf Die Fritzbox 7560 Zu

Mit der FRITZ!Box 7560 können Sie über das WLAN-Funknetz auf das Internet zugreifen. Die Box verfügt über fünf LEDs, die verschiedene Ereignisse anzeigen. Über die Benutzeroberfläche können Sie auch eine Verbindung aufbauen und Funktionen aktivieren oder deaktivieren. Sie können auch überprüfen, wie viele Daten Sie erhalten oder verbraucht haben. Sie können Ihre Einstellungen auch in einer Sicherungsdatei speichern, um sie später wiederherzustellen. Sie können die FRITZ!Box auch so einrichten, dass empfangene Faxe an eine E-Mail-Adresse weitergeleitet werden. Mit der AVM-Kindersicherung können Sie die Internetnutzung für Ihre Kinder einschränken.

Der AVM FRITZ!Box 7560 liegt eine Kurzanleitung bei, die Anleitungen zur Einrichtung des Routers gibt. Außerdem benötigen Sie das Kennwort zur Nutzung der FRITZ!Box und die IP-Adresse des Routers. Sie können den Router auch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Bei Problemen mit der Benutzeroberfläche können Sie den Kundenservice von AVM anrufen. Sie können auch ein Benutzerhandbuch von spezialisierten Anbietern erwerben.

Die Benutzeroberfläche ist über einen Webbrowser zugänglich. Sie können die MyFRITZ!App auch für Ihr iPhone oder Android-Gerät herunterladen. Es ist im Apple App Store und im Google Play Store erhältlich. Die App kann auch als Dienst auf Ihrem Computer installiert werden. Die App verfügt über eine automatische Fehlerberichterstattung. Sie erreichen das Ticketsystem auch unter Internet / Filter / Zugangsprofile. Außerdem können Sie individuelle Jugendschutzfilter einrichten und die DSL-Verbindung überwachen. Außerdem können Sie den Namen der FRITZ!Box ändern und das Benutzerkonto einrichten. Außerdem können Sie individuelle E-Mail-Adressen für Ihre Benutzer einrichten und den Fernzugriff ermöglichen. Sie können auch die automatische Funkkanalwahl konfigurieren. Sie können auch die Verbindungspriorisierung ändern. Sie können auch Anklopfen einrichten.

Die FRITZ!Box 7560 hat ein eingebautes VDSL-Modem. Die Box wird mit einem 1,5 Meter langen RJ45-Ethernet-Kabel geliefert. Sie können auch ein Verlängerungskabel kaufen. Das Standardkabel ist ein Cat-5. Sie können ein DSL-Kabel auch im Fachhandel erwerben. Sie können auch einen USB-Hub mit separatem Netzteil erwerben. Sie können auch einen USB-Drucker verwenden. Wenn Sie möchten, können Sie die Einstellungen auch auf eine andere FRITZ!Box laden.

Sie können ein Kennwort für die FRITZ!Box festlegen, um sie zu sichern. Sie können auch den Fernzugriff aktivieren und die DSL-Verbindung überwachen. Sie können sogar eine Faxfunktion einrichten. Sie können Faxe auch ohne Faxgerät versenden. Die Faxfunktion kann auch durch Klicken auf die Schaltfläche Bearbeiten in den Faxeinstellungen aktiviert werden. Sie können die Rufumleitung auch für eine bestimmte Nummer einstellen. Bei Problemen mit der FRITZ!Box 7560 können Sie sich an den AVM-Kundendienst wenden. Sie können die Schnellstartanleitung auch von der FRITZ!Box-Homepage herunterladen.

Auch die FRITZ!Box 7560 verfügt über eine umfangreiche Ausstattungsliste. Sie können Ports für verschiedene Protokolle innerhalb eines IPv6-Netzwerks öffnen, und Sie können Ports für USB-Drucker, USB-Hubs und ein VDSL-Modem öffnen.

Funktionen

Die FRITZBox 7560 bietet schnelles Wireless AC + N gleichzeitig. Es gibt 4 Gigabit-LAN-Anschlüsse und einen USB-Anschluss am Router. Mit diesen können Sie nicht nur alle Ihre Endgeräte schnell einbinden, sondern auch Ihren Drucker einbinden und USB-Speichermedien bereitstellen.


Telefonie


Bestandteil der FRITZBox 7560 ist ebenfalls eine Telefonanlage für zeitgemäße IP-basierte Verbindungen. Sie können bis zu 6 Schnurlostelefone über DECT anmelden und sogar ein analoges Telefon oder Fax anschließen. Darüber hinaus stehen Ihnen zahlreiche Voicemail-Funktionen, ein Online-Telefonbuch und verschiedene Funktionen zur Verfügung.


Konnektivität


Die FRITZBox 7560 bringt Highspeed-Internet zu Ihnen nach Hause und enthält zahlreiche Add-Ons, die alle Kommunikationsanforderungen für das Internet und Telefonsysteme abdecken. oder das Heimnetzwerk. Die brandneue Wireless-AC-Technologie bietet eine viel größere Reichweite und wesentlich höhere Geschwindigkeiten von bis zu 860 Mbit / s.


Router-Konnektivität


Die FRITZBox 7560 A / CH AVM bietet einen leistungsstarken VDSL-Router mit WLAN AC + N und Telefonausstattung für Voice Over IP. Die FRITZBox 7560 ist ein ideales Einstiegsgerät in das schnelle und flexible Heimnetzwerk von IP-basierten Verbindungen. Mit Gigabit-LAN, USB-Anschluss und einer Schnittstelle für ein analoges Gerät stellt die FRITZBox 7560 zahlreiche Anforderungen an die Interaktion.


Lan-Konnektivität


Das moderne WLAN AC + N sorgt für hohe Geschwindigkeiten von bis zu 866 MBit / s im drahtlosen Heimnetzwerk. Die FRITZBox 7560 unterstützt gleichzeitig 2,4 GHz und 5 GHz. Diese Eigenschaft führt zu deutlich mehr Abwechslung und höheren Übertragungsraten im WLAN. Die modernen Rechenzentren und 4 ultraschnellen Gigabit-LAN-Verbindungen machen das Hochgeschwindigkeitsnetzwerk aus.


Lesen Sie mehr über die Fritzboxes-Modems FritzBox-7430/  /FritzBox-7590/   /FritzBox-7560/ FritzBox 6490, FritzBox  7412


Telefonverbindung


Mit bis zu sechs Schnurlostelefonen im integrierten DECT-Basisregister sind Telefongespräche möglich. Ebenso ist ein Anschluss für ein herkömmliches analoges Telefon leicht verfügbar. Außerdem können IP-Telefone und Smart-Geräte eine vollständige Verbindung zum integrierten Telefonsystem herstellen. Zahlreiche integrierte Anrufbeantworter, Regional- und Online-Telefonbücher sowie zahlreiche Komfortfunktionen runden das breite Telefonieangebot der FRITZBox 7560 ab.


Gadgets-Konnektivität


  • Filme, Fotos, Musik und mehr im gesamten Hausnetzwerk Die FRITZBox 7560 verfügt über eine USB 2.0-Schnittstelle, über die der Anschluss von USB-Geräten wie Druckern oder Festplatten im gesamten Netzwerk genutzt werden kann. Ein Medienserver bietet die Plattform für Netzwerkanwendungen wie IPTV, Video nach Bedarf und Media Streaming.
  • AVM FRITZBox 7560 A / CH im Überblick: Web-Zugang – Geeignet für alle IP-basierten Verbindungen (ADSL und VDSL)
  • Höchste Internetgeschwindigkeit durch VDSL-Vektorisierung Sichere Nutzung von We Standardmäßig ist ein Firewall-Programm für den Internetzugang über LTE oder UMTS-Mobile-Stick möglich
  •  Sicherer Remote-Zugriff auf Ihr Büro- oder Heimnetzwerk über VPN-WLAN – Mehr Effizienz, Vielseitigkeit und stabile Verbindungen durch gleichzeitiges WLAN AC + N (Dualband)
  •  Schnelle 866 MBit / s und stabilste Übertragung über WLAN AC (5 GHz)
  •  Größte Reichweite dank Wireless N (2,4 GHz) mit ca. 450 MBit / s Sichere WLAN-Verschlüsselung nach WPA 2-Anforderung, aktuell individuelles Passwort ausgelöst
  •  Einfache und sichere Registrierung neuer WLAN-Geräte im Heimnetz per Knopfdruck (WPS) Telefon VoIP-Telefonanlage mit flexiblen Komfortfunktionen für Analog-, DECT- und IP-Telefone DECT-Basis für ca. 6 Schnurlostelefone.
  • Modem Combination Units: Einige Alternativen. Richten Sie das Modem für den transparenten Bridge-Modus ein. Verwenden Sie dann den NG-Router.
  •  Die FritzBox 7560 ist kein typischer beige Router. Tatsächlich handelt es sich nicht nur um einen Router, sondern um eine komplette Telefonanlage, die dank eines USB-Anschlusses an der Seite als NAS fungieren kann.
  • Auf der Rückseite befinden sich 4 x Gigabyte LAN-Ports, die für einen langsameren Eco-Modus eingerichtet werden können, sowie ein Telefonanschluss für Ihre Telefonleitung. FritzOS ist seidig flüssig und erleichtert den Einrichtungsprozess, da alle Funktionen erklärt werden. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern


FAQ


❓Wie melde ich mich bei Fritz 7560 an?

1. Öffnen Sie den Browser und geben Sie in der Adressleiste die fritz.box oder die IP-Adresse (192.168.178.1) ein. Die IP-Adresse führt Sie zur Benutzeroberfläche, wo Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben und dann auf Anmelden klicken.
2. Öffnen Sie den Browser und geben Sie in der Adressleiste die fritz.box oder die IP-Adresse (192.168.178.1) ein. Die IP-Adresse führt Sie zur Benutzeroberfläche, wo Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben und dann auf Anmelden klicken.

⚙️Wie richte ich Fritz 7560 ein?

1. Öffnen Sie die Windows-Startschaltfläche und wählen Sie „Einstellungen“.
2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf das WLAN-Symbol
3. Eine Liste der verfügbaren Verbindungen wird angezeigt. Klicken Sie auf den Namen Ihres Fritzbox-Funknetzwerks und dann auf „Verbinden“.
4. Geben Sie den „Netzwerksicherheitsschlüssel der Fritzbox“ (Passwort) ein und wählen Sie „Weiter“.
5. Klicken Sie auf „Speichern“, um Ihre Einstellungen zu speichern.
6. Zurücksetzen bedeutet, dass Sie im Begriff sind, alle individuellen Einstellungen Ihrer FRITZBox zu löschen

❓Warum kann ich mich nicht bei Fritz 7560 anmelden?

Möglicherweise können Sie sich aufgrund falscher Einstellungen oder Rechtschreibfehler der FritzBox auf dem Netzwerkgerät nicht bei Ihrem Router anmelden. Sie können es aus- und wieder einschalten, bevor Sie weitere Aktionen ausführen
Zurücksetzen bedeutet, dass Sie im Begriff sind, alle individuellen Einstellungen Ihrer FRITZBox zu löschen


Fazit


Die FritzBox-7560 ist ein wunderbares Gerät, das Ihnen die Arbeit erleichtert. Die aktuellen Funktionen machen es interessant, und ich würde mich freuen, wenn Sie es ausprobieren und Ihre Bewertungen zu diesem Erlebnis abgeben. Wenn Sie Kommentare zum Gerät haben, lassen Sie diese im Kommentarfeld unten.

2 Gedanken zu „Fritz!Box 7560 » Einrichten, Anmelden und Zurücksetzen im 2022“

  1. Moin,
    täglich ab 5:30 bis 5:47 lasse ich mich vom Internet-Radio wecken. Leider wird genau in diesem Zeitraum von der Fritzbox die Verbindung getrennt, um einer Zwangstrennung des Anbieters zuvor zu kommen. Kann man den Zeitpunkt der Trennung auch auf vor 5 Uhr verschieben?
    Wenn ja, wie kann man das einstellen.
    Vielen Dank

    Antworten
  2. 1)Ich habe versehentlich bei der Anmeldung zur Fritzbox angegeben, das Passwort zu speichern.
    Wie kann ich das rückgängig machen?

    2) Bei der Anmeldung zur Fritzbox 7560 über den Webbrowser Fireball bekomme ich den Hinweis: „Diese Verbindung ist nicht verschlüsselt. Hier eingegebene Zugangsdaten könnten in falsche Hände geraten“.
    Ist das richtig oder muss ich eine Einstellung ändern?
    MfG
    Harald Erdmann

    Antworten

Schreibe einen Kommentar